Toyota RAV4 2008 Rezension #6

2021-05-21
78
6
Toyota RAV4 Rezension

Spezifikationen:

  • Toyota RAV4 2008
  • Fahrzeugjahr: 2008
  • Geländewagen
  • 3. Generation
  • Benzinmotor, 2 l, 152 PS
  • Allradantrieb
  • Automatisch
  • Lenkrad Links

Konsumentenbericht

Ich habe so eine Rezension geschrieben, ist irgendwo verschwunden ... Ich werde mich kurz fassen, ohne Text. Ich habe kein Foto gemacht, und ich sehe keinen Sinn darin. Es ist Juni 2021, ich besitze es seit September 2017. Stadt- und Autobahnbetrieb. Ich trage keine großen Lasten oder Anhänger.

Der Motor und das Getriebe sind einfach und zuverlässig, es gibt keine Fragen an sie. Für 48.000 km meines Laufs habe ich sie nicht berührt (ich habe regelmäßig den Öldrucksensor gewechselt, Öl floss heraus und es schien, dass die Kopfdichtung undicht war). 2.0 reicht für schnelle Fahrten in der Stadt, nicht für die Autobahn. Es gibt kein normales Überholen ohne Zurücksetzen auf den 3. Gang (es gibt insgesamt 4 Gänge). Naja, wenn bergauf noch 3 Mitfahrer sind, dann sind mehr als 100 kmh für ihn schon fast unrealistisch. Unbelastet auf ebener Straße dreht sich 3.000 U / min mit 125 km / h. Hohe Bodenfreiheit und kurze Front. und Arsch. Abgerundete Überhänge helfen sehr und verzeihen oft Fehler. Allradantrieb samt Stollenreifen – und im Winter wie auf Asphalt beim Anfahren aus dem Stand.

Ich habe die Zahnstange repariert, als ich ein Auto gekauft habe, haben sie ein Reparaturset installiert, das beim Erhitzen knarrt, aber das ist nicht kritisch. Wenn Sie sich zwischen Reparatur und Ersatz entscheiden müssen – unbedingt reparieren! Ich habe beim Autokauf auch die Heckantriebsdichtungen gewechselt. Ich hatte keine Probleme mit der Kupplung, auch mit dem Cordan. Jährliche Reparatur der Hodovka - eine Art Gummibänder und Silentblöcke. Das Ersetzen der vorderen Streben war 38.000 Kilometer meines Laufs. Bald ist es Zeit für Bremsscheiben.

Spritverbrauch. Ich halte es für wichtig anzugeben, wie ich gemessen habe: der Tank ist 55 l, die Tankstelle ist immer in der Nähe, wie das Licht angeht (die Waage ist 10 l) - ich fülle es mit 45 l und setze den Kilometerzähler zurück. Dadurch im Sommer in der Stadt ca. 13l/100. Der Winterverbrauch ist ein komplexes Thema. Als das Auto auf der Straße stand (bis minus 20-25 Grad), habe ich es 1-2 mal pro Nacht und vor der Abfahrt mit Autostart aufgewärmt. Verbrauch war 20l/100! Als ich den Boiler installierte und einen Parkplatz kaufte (bei minus 20 dort minus 10-12), wurde der Verbrauch in der Stadt 14-15l / 100. Ich hatte keine Gelegenheit, den Verbrauch auf der Autobahn zu ändern - ungefähr 9-10 l / 100. Dem Computerboard glaube ich eher nicht, wie man sieht, ist der Verbrauch für 2.0 generell hoch – das Auto ist alt, die Elektronik einfach. Deshalb habe ich über Benzin nachgedacht ... und meine Meinung geändert, mit meiner Laufleistung von 16 Tausend / Jahr wird sich das Benzin in 3 Jahren auszahlen.

Salon: aus Holz und relativ explosiv. Es gibt keine Schallisolierung (es fühlt sich an, als hätte ich den Innenraum nicht geöffnet). Fondpassagiere über 165 cm sind eng (ich bin 170 cm groß, es ist sehr schwierig für eine 170 cm große Person, hinter mir zu sitzen). Dank Reserverad an der 5. Tür ist im Kofferraum genügend Platz.

Karosserie: gute Lackierung und starkes Glas. Ich empfehle eine Fliegenklatsche auf der Motorhaube - ohne habe ich die gesamte Vorderkante der Motorhaube in Spänen. Scheinwerfer sind schwach.

Aufgrund der weit verbreiteten Probleme bei der Auswahl von Ersatzteilen und Reparaturen gibt es keine. Mechaniker lieben alte Toyotas. Es gibt auch keine Liquiditätsprobleme, verkaufen Sie für das gleiche Geld, das Sie gekauft haben, ohne Kosten und Inflation.

Verbrauch

1107km gefahren mit 115l - Verbrauch 10,4 (640km Autobahn, Rest Stadt), Sommer ist 18-26 Grad Hitze.

Heulen (summen) bei einer Geschwindigkeit von 50-60 km / h

Ich besitze seit 2017 ein Auto - seitdem höre ich bei 50-60 km / h, wenn ich das Gaspedal drücke, ein heulendes Grollen, das näher an 60 km / h verschwindet. Sie entfernen das Gas - es gibt kein Rumpeln. Ich bin fast 50.000 km mit diesem Summen gefahren und nichts ... vorher habe ich im Internet nach einem Grund gesucht: Am Ende habe ich entschieden, dass nicht jeder so baden muss (das sind definitiv keine Naben, Kardan- und Hinterradgetriebe mit Kupplung - die Leute haben es überprüft, aber ich möchte nicht in das Automatikgetriebe und die Razdatka steigen). Wer hat auch dieses Geräusch?

Verkauft

Ich würde es nicht verkaufen, aber die Inflation wuchs schnell, ich wollte ein frisches Auto und habe es im Dezember 2021 verkauft. Für den Preis ist es ok. Aber das Auto war in einem Top-Zustand.


Jahr des Autokaufs: 2017

Kilometerstand: 88875 mi. (143000 km.)

Kraftstoffverbrauch auf der Autobahn:

  • 26 Meilen pro Gallone (USA)
  • 31 Meilen pro Gallone (UK)
  • 9,5l/100km

Kraftstoffverbrauch in der Stadt:

  • 18 Meilen pro Gallone (USA)
  • 22 Meilen pro Gallone (UK)
  • 13,5l/100km

Kategorie: Toyota RAV4 2008 Bewertungen

Autor: Dorbb

Ansichten: 115

78
6

Kommentare

6
Einen Kommentar hinzufügen
S
Sergey-petrov 2022-05-02 (12:30)

Guten Tag allerseits. Als Arbeitstier ist dieser RAV in Ordnung. Es hat genug Minuspunkte, einen beengten Innenraum, keinen sehr bequemen Sitz für den Fahrer, nicht ideal in Bezug auf die Zuverlässigkeit (jetzt als Dienstwagen, die Laufleistung beträgt 230.000 km, okay, sie fahren dort ohne Schonung, aber das Lenkrad ist 120.000 km, die Zahnriemenspannrolle, die Pumpe hat 90.000 km - ich bin überrascht). Obwohl ich nie auf die Straße gekommen bin, funktioniert der Motor gut, Verspieltheit (ggf. für RAV 4) ist vorhanden. Man sieht ihm schon seine Archaik an. Aber im Nachrichtenstrom Grant, chreev - herzlich.

S
Sergey-petrov 2022-05-02 (12:30)

Die Hintertür, den Kofferraum auf allen Rav 2008 singen Lieder, Fett, Klebeband an den Scharnieren hilft aber vorübergehend. Plus Begleitung aus dem Kofferraum, alles was da liegt. Also dieses Gerät ruhig zu nennen, es bringt nicht viel.

K
Kr-ut 2021-07-04 (12:30)

Die sinnvollste Überprüfung aller über alle Autos.

A
Archi 2021-05-31 (12:30)

Besitze Rav-4 seit mehr als 6 Jahren, ein wunderbares Auto! Ich stimme allem in der Bewertung zu, bis auf die Explosivität der Kabine, seit 6 Jahren gab es zwei Grillen und dann im Winter keine Nebengeräusche mehr, das Plastik ist hart, aber nicht das schlechteste in der Textur .... 2,0 Liter waren es immer genug und überall, wenn du mit dem kopf gehst, mit verbrauch plus oder minus wie es sich für dich herausgestellt hat, gab es einen verbrauchsrekord von 7,2, aber ich bin nicht mehr als 90-100 gefahren, esse viel in der stadt !! ! Crostreck, ich dachte, ich fliege auf einem Maisfeld)))

D
Dorbb 2021-05-31 (12:30)

Vielleicht wurde mein Salon aussortiert (es war ein bisschen im Arsch) und das Geräusch wurde nicht an seinen Platz zurückgebracht, also klappert es

1
12378 2021-05-21 (12:30)

Ein Arbeitskollege hat das gleiche, quietscht vor Freude.

Einen Kommentar hinzufügen